Seite auswÀhlen

Unsere RĂŒckfahrt aus (Ost Bayern) nutzten wir noch einmal, um unseren aktuellen Spritverbrauch zu testen. Da unsere TankfĂŒllung ohne XFO zu 95 % Autobahnfahrt bestand und der Rest nur Landstraße war unser Verbrauch wirklich spitze. Er lag bei 10,79 l auf 100 km. Was fĂŒr ein Wohnmobil natĂŒrlich schon klasse ist. Da ich von XeenTEC und seine Wirkung ĂŒberzeugt bin, poste ich dieses Ergebnis trotzdem öffentlich. Ich glaube nĂ€mlich, das es mit dem XFO noch einmal verbessert wird, also der Verbrauch trotzdem noch verringert wird. 

 

Im Moment sind die ersten 300 km mit dem beigemischten XLO gefahren. 

Meine ersten EindrĂŒcke sind jetzt schon positiv. Der Motor lĂ€uft ruhiger und wenn man es bei einem Wohnmobil sagen kann, auch schnittiger. Er zieht ganz anders an. Viel leichter. 

Wer die A3 von Köln Richtung Frankfurt kennt, weiß das es viel Berg auf und ab geht. Und gerade da stellte ich fest, das der Wagen ganz anders anzieht. Inwiefern gerade bei dieser Strecke, die ich mit dieser FĂŒllung noch zwei mal fahren darf, der Spritverbrauch gesenkt wird, bleibt abzuwarten. 

Aber nÀchste Woche startet dann unser Langstreckentest Richtung Spanien. 

Ich freu mich schon drauf.

Wer mehr ĂŒber dieses geniale Produkt erfahren möchte, darf sich gerne bei uns melden. 

Fortsetzung folgt. 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen